Quartalswettbewerb 2/2018 - Doppelsieg für Peter Ernszt

25.07.2018: Der Teilnehmerrekord von der Runde 1/2018 wurde diesmal nicht erreicht, aber es gab immerhin 283 Bilder in der Sparte "Freies Thema" und 232 Bilder beim Thema "Laut und schrill" zu bewerten. Diese reizvolle Aufgabe hatten diesmal Martina Woryna, Laura Wilhelm, Corry DeLaan, Dr. Sascha Losko und Sven Riedel vom Blende 1 Fotoclub München e.V. unter der Leitung des 1. Landesvorsitzenden Alexander Gohlke. Peter Ernszt, dem Leiter des AKF Kaufbeuren, gelang in der 2. Runde das seltene Kunststück in beiden Sparten den ersten Platz zu belegen. Platz 2 beim freien Thema ging an Roland Kennerknecht von der BSW Fotogruppe Würzburg, während Susanne Seiffert in dieser Sparte auf Platz 3 landete. Beim Thema "Laut und schrill" lag Wolfgang Elster von der VHS Fotogruppe Dillingen auf Platz 2 vor Bernd Jaloszynski vom Fotoclub Arzberg auf Platz 3. Einsendezeitraum für die 3. Runde ist vom 15. bis 30 September (Freies Thema und Besondere Gesichter). Das ausführliche Ergebnis der 2. Runde finden Sie auf der Seite zum Quartalswettbewerb. Wolfgang Elster

Quartalswettbewerb 2018 →

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de