Blick auf das Allgäu
Ausstellung in der Klinik Bad Wörishofen!
Blick auf das Allgäu
15.04.2013: Seit dem 2. April zeigt der Fotoclub „Blende Allgäu“ seinen Blick auf das Allgäu. In den Räumen der Klinik Bad Wörishofen stellen elf Clubmitglieder insgesamt 16 Fotos aus. Die Fotoschau zeigt eine große Bandbreite fotografischen Schaffens. Von bunten Allgäuer Momenten über farbreduzierte Landschaftsstimmungen bis zum sich auf das Wesentliche beschränkende Schwarzweißfoto stellen die Amateurfotografen das Allgäu so dar, wie sie es im Moment des Auslösens gesehen haben. Bevor die Bilder in die Ausstellung gelangten, erfolgte eine über ein Jahr währende clubinterne Auswahl bei den monatlichen Vereinsstammtischen in Sulzberg bei Kempten. Von fast hundert eingereichten Bildern fiel die Wahl der Mitglieder auf die jetzt zu sehenden Exponate. "Die Ausstellung in Bad Wörishofen ist unsere zweite Ausstellung mit Allgäu-Fotos. Mit der Deutschen Rentenversicherung als Klinikbetreiber haben wir einen für unsere fotografischen Darstellungen offenen Partner gefunden. Dort können wir die Fotos unserer Mitglieder in einer anspruchsvollen Umgebung und stimmigen Atmosphäre präsentieren", freut sich Peter Ernszt, der erste Vorsitzende des Fotoclubs. Die Fotoausstellung „Allgäu“ ist täglich von 8 bis 20 Uhr im Untergeschoss der Klinik Bad Wörishofen, Tannenbaum 2 zu sehen. Der Eintritt ist frei. Rainer Hesse, Blende Allgäu


Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de